Über uns

Unsere Firmengeschichte

1970 gegründet von Hansruedi Bösiger
1988
Eintritt von Markus Bösiger in die Firma
1996
Übernahme durch Markus Bösiger, Eidg. Dipl. Malermeister
2007
Eintritt von Elisabeth Bösiger in die Geschäftsleitung
2013 Umwandlung in Bösiger Malerei AG
2013 Eröffnung Farben Atelier an der Ägeristrasse 26 in Zug


Unser Leitbild

Wir wollen...

· Zuger Maler Gewerbe
· SMGV Schweizerischer Maler- und Gipserunternehmer Verband
· IMV Innerschweizer Malerunternehmer Vereinigung
· Gewerbeverband des Kantons Zug
· ERFA-Color

Auf der Ebene des ZMG, SMGV, IMV engagiert sich:

· Markus Bösiger als Experte an den Lehrabschlussprüfungen
· Elisabeth Bösiger als Präsidentin des IMV

 

Unser Qualitätsmanagement

Wir arbeiten nach unserem Management-Handbuch und den Qualitätsvorgaben von ISO 9002


Lehrlingsausbildung

Wir bilden regelmässig Malerlehrlinge aus. Aktuell bestehen 4 Lehrverträge (siehe Organigramm)


Anforderungsprofil für die Malerlehre in unserem Betrieb

Vorausetzung für eine Maler-Ausbildung in unserem Betrieb:

- Abgeschlossene Real- oder Sekundarschule
- Realschule Niveau B: Mathematik mind. Note 5, Deutsch Note 5
- Realschule Niveau A: Mathematik mind. Note 4.5, Deutsch Note 4.5
- Wichtig für Bewerbung, Schulzeugnis mit Noten
- Basic-Check Version "Praxis", mindestens 120 Punkte erreicht
- Lebenslauf, Referenzen, Bewerbungsschreiben mit Foto und Test Basic-Check
- Freundliches, anständiges und sauberes Auftreten, korrekter Umgangston
- Schnupperlehre in unserem Betrieb

Allgemeine Berufsanforderung für eine Maler-Ausbildung:

- Handwerklich begabt, für grobe wie auch feine Arbeiten
- Augenmass, Sinn für Farben und Gestaltung
- Zeichnerisches Flair, gute Farbsichtigkeit (nicht Farbenblind)
- Exakte, sorgfältige und gründliche Arbeitsweise und Freude am Finish
- Gute Gesundheit, Freude am Arbeiten auch im Freien
- Schwindelfrei, keine Höhenangst
- Selbständigkeit und gute Teamfähigkeit
- Verantwortungsvoller Umgang mit Betriebsmittel und Gefahrengut


Schnupperlehre:

Die Voraussetzung für eine Schnupperlehre (Dauer 1 Woche) in unserem Betrieb, ist Ihre schriftliche Bewerbung.
Ihr Kurzportrait enthält:
- Name, Vorname und Adresse
- Telefonnummer
- ev. Foto
- aktuelle Schule (Lehrperson als Ansprechpartner)
- letztes Zeugnis
- wo wurde schon geschnuppert?
- Hobbys
- gewünschte Schnupperwoche von.....bis.....

Die Bewerbung können Sie uns per Post oder per Mail (maler@malerboesiger.ch) zusenden.